Aktionsplan Echte Vielfalt: Bündnis gegen Homophobie Schleswig-Holstein

Bündnis gegen Homophobie in Schleswig-Holstein

Das Bündnis gegen Homophobie Schleswig-Holstein ist eingebettet in den Aktionsplan für Akzeptanz vielfältiger sexueller Identitäten. Es hat zum Ziel, gesellschaftlich relevante Gruppen, Unternehmen oder Vereine für eine gleichberechtigte Gesellschaft mit ins Boot zu holen. Mit dem Bündnis gegen Homophobie entsteht ein weiterer Baustein für ein gerechtes und offenes Schleswig-Holstein. Dafür stehen die Unterzeichnerinnen und Unterzeichner der Lübecker Erklärung für Akzeptanz und Respekt.

Die Auftaktveranstaltung findet statt:

am Donnerstag, 14. August 2014 um 19.00 Uhr

im Rathaus Lübeck, Mittelsaal im Kanzleigebäude, Breite Straße 62, 23552 Lübeck

Alle Informationen zum Bündnis unter: echte-vielfalt.de/buendnisse/