Was gibt´s Neues?

Herzlich willkommen beim Lesben- und Schwulenverband in Schleswig-Holstein!

LSVD Schleswig-Holstein e.V.

Der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) ist ein Bürgerrechtsverband und vertritt die Interessen und Belange von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen (LSBTI). Gleiche Rechte, Vielfalt und Respekt – wir wollen, dass LSBTI als selbstverständlicher Teil gesellschaftlicher Normalität akzeptiert und anerkannt werden. Wir betreiben kompetent Lobbyarbeit und vertreten Deine Interessen gegenüber Politik und Wirtschaft. Der LSVD-Landesvorstand ist zurzeit in Flensburg, Lübeck und Norderstedt vertreten, Mitglieder gibt es in allen Regionen des Landes. Impressum: http://schleswig-holstein.lsvd.de/?page_id=2
LSVD Schleswig-Holstein e.V.
LSVD Schleswig-Holstein e.V.1 week ago
Eine Reform des #Abstammungsrechts ist dringend notwendig. Jetzige rechtliche Diskriminierung geht zu Lasten von Kindern in Regenbogenfamilien. #lsvd #lsvdsh #regenbogenfamilie

https://www.lsvd.de/newsletters/newsletter-2019/kindes-und-familienwohl-durch-modernisierung-im-abstammungsrecht-staerken.html
LSVD Schleswig-Holstein e.V.
LSVD Schleswig-Holstein e.V.1 week ago
#Mitmachen #Weitersagen #Reposten
⚠️Einladung zur Befragung „Echte Vielfalt“:
Ihre Erfahrung ist wichtig für das Land⚠️
Das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren in SH hat eine für das Land wichtige Studie zu Diskriminierungserfahrungen von Schwulen, Lesben, Bisexuellen, queeren, trans*- und intergeschlechtlichen Menschen 🏳️‍🌈(LSBTI) gestartet. Um belastbare Erkenntnisse für die politische und öffentliche Diskussion zu gewinnen, ist Ihre Mitarbeit entscheidend: Sind Sie selbst schwul, lesbisch, bisexuell, queer, trans* oder inter* oder haben Familienangehörige in Schleswig-Holstein, auf die das zutrifft, dann nehmen Sie sich bitte 15 bis 30 Minuten Zeit, uns Ihre Erfahrungen mitzuteilen. Wir danken Ihnen sehr herzlich dafür!
Die Befragung ist vollständig anonym. Wir können keine Rückschlüsse auf Ihre Person oder auf Ihre Angehörigen ziehen.
Bitte klicken Sie hier, um jetzt teilzunehmen (bis 23.04.2019 möglich):
https://change-centre.de1.cc/index.php/781746?lang=de
🗣Wenn Sie weitere #LSBTI in Schleswig-Holstein kennen, machen Sie diese bitte ebenfalls auf unsere Befragung aufmerksam, indem Sie diesen Link weiterleiten oder in den sozialen Medien teilen. Jede Teilnahme zählt, jede Erfahrung ist wichtig. Helfen Sie mit, „Echte Vielfalt“ im Echten Norden sichtbar zu machen. 🌈
Ihr Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren Schleswig-Holstein
LSVD Schleswig-Holstein e.V.
LSVD Schleswig-Holstein e.V.1 week ago
„Über Familie“ geht aus Sicht vieler LSBTI sicherlich noch gute Freundschaften. Aber wir freuen uns immer über queere Sichtbarkeit- auch in der Werbung, wie hier bei Bärenmarke.
LSVD Schleswig-Holstein e.V.
LSVD Schleswig-Holstein e.V.1 week ago
Hier noch was für die gute Laune zum Wochenende! Wer auf LSBTI herumtrumpelt, kann daraus keinen Honig saugen. #akk
LSVD Schleswig-Holstein e.V.
LSVD Schleswig-Holstein e.V.2 weeks ago
Heute vor 25 Jahren: Am 10.03.1994 beschließt der Bundestag die Streichung von § 175. Die Geschichte der Unterdrückung und Verfolgung von LSBTI in der Bundesrepublik und der DDR muss stärker in das öffentliche Bewusstsein gerückt werden.

https://www.lsvd.de/index.php?id=2995
LSVD Schleswig-Holstein e.V.
LSVD Schleswig-Holstein e.V.2 weeks ago
⚠️Einladung zur Befragung „Echte Vielfalt“:
Ihre Erfahrung ist wichtig für das Land⚠️
Das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren in SH hat eine für das Land wichtige Studie zu Diskriminierungserfahrungen von Schwulen, Lesben, Bisexuellen, queeren, trans*- und intergeschlechtlichen Menschen 🏳️‍🌈(LSBTI) gestartet. Um belastbare Erkenntnisse für die politische und öffentliche Diskussion zu gewinnen, ist Ihre Mitarbeit entscheidend: Sind Sie selbst schwul, lesbisch, bisexuell, queer, trans* oder inter* oder haben Familienangehörige in Schleswig-Holstein, auf die das zutrifft, dann nehmen Sie sich bitte 15 bis 30 Minuten Zeit, uns Ihre Erfahrungen mitzuteilen. Wir danken Ihnen sehr herzlich dafür!
Die Befragung ist vollständig anonym. Wir können keine Rückschlüsse auf Ihre Person oder auf Ihre Angehörigen ziehen.
Bitte klicken Sie hier, um jetzt teilzunehmen (bis 23.04.2019 möglich):
https://change-centre.de1.cc/index.php/781746?lang=de
🗣Wenn Sie weitere #LSBTI in Schleswig-Holstein kennen, machen Sie diese bitte ebenfalls auf unsere Befragung aufmerksam, indem Sie diesen Link weiterleiten oder in den sozialen Medien teilen. Jede Teilnahme zählt, jede Erfahrung ist wichtig. Helfen Sie mit, „Echte Vielfalt“ im Echten Norden sichtbar zu machen. 🌈
Ihr Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren Schleswig-Holstein

Wir freuen uns über den Besuch, viel Spaß beim Stöbern auf unserer Seite.