Was gibt´s Neues?

Herzlich willkommen beim Lesben- und Schwulenverband in Schleswig-Holstein!

LSVD Schleswig-Holstein e.V.

Der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) ist ein Bürgerrechtsverband und vertritt die Interessen und Belange von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen (LSBTI). Gleiche Rechte, Vielfalt und Respekt – wir wollen, dass LSBTI als selbstverständlicher Teil gesellschaftlicher Normalität akzeptiert und anerkannt werden. Wir betreiben kompetent Lobbyarbeit und vertreten Deine Interessen gegenüber Politik und Wirtschaft. Der LSVD-Landesvorstand ist zurzeit in Flensburg, Lübeck und Norderstedt vertreten, Mitglieder gibt es in allen Regionen des Landes. Impressum: https://schleswig-holstein.lsvd.de/?page_id=2
LSVD Schleswig-Holstein e.V.
LSVD Schleswig-Holstein e.V.10 hours ago
Heute ist #Weltaidstag2021. Wir gedenken der vielen Millionen Menschen, die den Kampf gegen die Immunschwächekrankheit verloren haben. Zugleich gilt unsere Solidarität HIV-positiven und an AIDS erkrankten Menschen.

Auch heute leiden weltweit Millionen an der Immunschwächekrankheit, an mangelnder gesundheitlicher Versorgung, an Ausgrenzung und Verelendung. Vorurteile, religiöse Dogmen und nationalistische Ideologien behindern vielerorts wirksame Prävention. Deutschland ist aufgefordert, sich auf sämtlichen Ebenen für den Kampf gegen AIDS und für die Menschenrechte der Betroffenen mit aller Kraft zu engagieren.

In Deutschland können inzwischen die meisten Menschen mit einer HIV-Infektion dank der medizinischen Fortschritte und Versorgung ein selbstbestimmtes Leben führen. Sie sollten auch ein angst- und diskriminierungsfreies Leben führen können. Selbstbewusst, offen und ohne Angst vor Ausgrenzung leben zu können, ist eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiche Prävention und Therapie.

Wir fordern eine Verstärkung und bessere finanzielle Ausstattung der Präventionsarbeit im Bereich von HIV, anderen sexuell übertragbaren Krankheiten und Hepatitis ein. Statt Sexualität zu tabuisieren muss zielgruppengerecht über Übertragungswege und Safer Sex aufgeklärt werden. Jugendschutz darf nicht gegen Prävention ausgespielt werden. Schließlich geht es nicht zuletzt um Jugendliche, die für die Prävention gewonnen werden sollen. Nur diejenigen, die sich über die Risiken beim Sex im Klaren sind, können für sich und ihre Partner*innen Verantwortung übernehmen.

HIV-Prävention heißt auch, Menschen in ihrem Selbstbewusstsein zu stärken, ihre sozialen Aktivitäten zu fördern, ihre rechtliche und gesellschaftliche Gleichberechtigung durchzusetzen. Je selbstbewusster Menschen zu ihrer sexuellen Orientierung und geschlechtlichen Identität stehen können und je besser sie in Netzwerke integriert sind, desto reflektierter setzen sie sich mit den Präventionsanforderungen auseinander.
LSVD Schleswig-Holstein e.V.
LSVD Schleswig-Holstein e.V.4 weeks ago
Habt Ihr Die SHITT 4 verpasst?
Auf KielTV gibt alles zum Ansehen ab dem 02. Dezember 2021!!
www.okkiel.de
LSVD Schleswig-Holstein e.V.
LSVD Schleswig-Holstein e.V.1 month ago
Heute, am 26.10. ist #IntersexAwarenessDay. Inter* Menschen werden mit körperlichen Geschlechtsmerkmalen geboren, die zwischen den gängigen Kategorien von Mann und Frau liegen oder eine Mischung von beiden sind. Die Zuschreibung zu einem Geschlecht erfolgt über die Chromosomen, die äußeren und inneren Geschlechtsorgane oder den Hormonspiegel. In Deutschland leben schätzungsweise bis zu 120.000 Menschen mit einer Variante der Geschlechtsentwicklung. Das ist keine Krankheit. Viele inter* Menschen wurden und werden dennoch im Kindesalter ohne ihre Zustimmung operiert und/oder mit Hormonen behandelt. Diese Behandlungen sind oft nicht notwendig, aber sie können Spätfolgen haben. Diese „normalisierenden“ Behandlungen und Eingriffe an inter* Kindern und Jugendlichen sind keine Heileingriffe, sondern Menschenrechtsverletzungen. Seit diesem Jahr sind diese OPs verboten.

Allerdings liegt es an der nächsten Bundesregierung nachzubessern, um einen besseren und ausreichenden Schutz der Kinder und Jugendlichen zu gewährleisten. Es braucht Maßnahmen, die eine Umgehung des Verbots verhindern oder eine effektive Strafverfolgung ermöglichen. Zudem fordern wir die Einrichtung eines zentralen Melderegisters und umfassende Melde- und Dokumentationspflichten.

Als LSVD arbeiten wir sehr eng mit Intergeschlechtliche Menschen zusammen und unterstützen ihre Forderungen. Dazu gehören:

# Keine nicht lebens- oder gesundheitsnotwendigen Eingriffe ohne informierte Einwilligung der betroffenen Menschen
# Schaffung verbindlicher „Standards of care“ unter Einbezug der betroffenen Menschen und ihrer Organisationen
# Aufnahme von Intergeschlechtlichkeit in die Lehrpläne der Schulen und Berufsausbildungen
# Entschädigung und Rehabilitation geschädigter Betroffener
LSVD Schleswig-Holstein e.V.
LSVD Schleswig-Holstein e.V.1 month ago
💒 Der Kreisjugendring Dithmarschen, der Kirchenkreis Dithmarschen sowie das Amt Kirchspielslandgemeinde Heider Umland haben heute die Lübecker Erklärung für Akzeptanz unterzeichnet.

🥳 „Das ist ein echter Meilenstein. Danke an alle Beteiligten! Wir treten in Schleswig-Holstein für ein gesellschaftliches Klima der gegenseitigen Wertschätzung und des Respekts ein“, sagt Minister Heiner Garg zum Beitritt der drei neuen Bündnispartner.

🏳️‍🌈 Die Unterzeichnenden verpflichten sich, jeglicher Form von Diskriminierung entgegenzutreten und sich für Anerkennung und Respekt von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*, inter* und pansexuellen Mitmenschen zu engagieren.

#vielfalt #lübeckererklärungfürakzeptanz #gegendiskriminierung #diversity #respekt
LSVD Schleswig-Holstein e.V.
LSVD Schleswig-Holstein e.V.1 month ago
Herzlichen Glückwunsch #lsvdhh zu 25 + 1 Jahren hier im Hamburger Rathaus. #lsvd #hamburg #rathaus #queer #gay #lesbian #25jahre #herzlichenglückwunsch #lsbtiq #lgbtq #rainbow
LSVD Schleswig-Holstein e.V.
LSVD Schleswig-Holstein e.V.2 months ago
🏳️‍🌈 Queere Sichtbarkeit ist nicht nur am Coming-Out-Day, an CSDs oder am IDAHOBIT richtig und wichtig. So, wie auch öffentliche Auftritte von Prominenten, hier Jannik Schümann mit Freund Felix: https://www.stern.de/lifestyle/leute/vip-news--jannik-schuemann-zeigt-sich-erstmals-offiziell-mit-freund-felix-krupp-3205306.html

Wir freuen uns über den Besuch, viel Spaß beim Stöbern auf unserer Seite.