farbflaeche_regenbogen_1200x100

Regenbogenfamilien

Regenbogenfamilien in Schleswig-Holstein

Regenbogenfamilien sind Lesben und Schwule, die zusammen mit Kindern leben oder sich Kinder wünschen. In Schleswig-Holstein gibt es zurzeit zwei ILSE (Initiative Lesbischer und Schwuler Eltern)-Gruppen in Kiel und in Lübek.

ILSE KIEL

Regenbogenfamilien

Unsere Gruppe gibt es nun seit Ende 2012, mittlerweile sind wir gut 20 Familien. Einige befinden sich noch in der Planung, andere sind schwanger, manche Familien sind grade geboren und andere freuen und wundern sich, wie doch die Zeit vergeht.

Die Regenbogenfamilien aus Kiel und Umgebung treffen sich einmal im Monat zum gegenseitigen Austausch, zum Spielen und Toben, zum Klönschnack oder um Ausflüge mit den Kindern zu unternehmen.
Unsere Treffen finden (aktuell, Stand: Mai 2015) jeden dritten Sonntag im Monat um 15 Uhr statt. JedeR bringt gute Laune, interessante Themen und etwas zum Knabbern oder Naschen mit.
Um den Treffpunkt zu erfahren oder für weitere Informationen, meldet euch bitte über ilse.kiel@lsvd.de. Wir freuen uns auf euch!
Liebe Grüße, Sandra und Diana

Kontakt: ilse.kiel@lsvd.de

ILSE LÜBECK

 

In Lübeck gibt es monatlich die Möglichkeit zum persönlichen Austausch zu allen Fragen rund um das Thema Regenbogenfamilien.

Wir sind eine offene, buntgewürfelte Gruppe von Lesben mit Kindern jeglichen Alters (von noch nicht geboren bis erwachsen), sowie Lesben mit Kinderwunsch, die in Lübeck oder in der weiteren Umgebung von Lübeck leben.

Die Gruppe ist auch offen für schwule, bisexuelle, transsexuelle, transgender, intersexuelle und queere Menschen mit Kindern und/oder Kinderwunsch..

Wir treffen uns regelmäßig, meistens Freitags oder am Wochenende. Manche Treffen sind tagsüber (mit Kindern), manche abends (ohne Kinder) an wechselnden Orten, die jeweils per e-Mail aktuell bekannt gegeben werden. Dazu bitte eine e-Mail an: ilse.luebeck@lsvd.de schicken, dann gibt es die aktuellen Informationen.

Kontakt:  ilse.luebeck@lsvd.de

Informationen zu lesbischen und schwulen Eltern

Es gibt eine Menge Lesben und Schwule, die Kinder haben. Als Paar, alleine, oder in anderen Konstellationen. Das Leben mit Kindern verändert vieles: Es ist mächtig schön und mächtig anstrengend.
Ilse, die Initiative lesbischer und schwuler Eltern, will Regenbogenfamilien unterstützen, sei es mit der Realisierung des Kinderwunsches oder mit klärenden Diskussionen über das Coming-out lesbisch-schwuler Eltern/Alleinerziehender. Egal welches Thema gerade ansteht – mit Ideen von anderen ist oft schon viel geholfen.
Wir wollen unsere Kinder stark und stolz machen durch die Erfahrung gesellschaftlicher Anerkennung und durch das Wissen, dass sie nicht allein sind.

Mehr zu Ilse unter ilse.lsvd.de

Ilse vor Ort

  • ILSE – Kiel
    Kontakt: ilse.kiel@lsvd.de
  • ILSE – Lübeck
    Kontakt: ilse.luebeck@lsvd.de
  • ILSE – HH
    Kontakt:Ina-Nicole & Annika
    Telefon 040 – 611 699 11
    E-Mail: ilse.hh@lsvd.de
    Internet: ilsehamburg.wordpress.com

Literatur zu Regenbogenfamilien

Auf lesben.org, Konnys Lesbenseiten, findet ihr eine top-aktuelle Zusammenstellung von Literatur zu Regenbogenfamilien. Konny hat sie zusammen mit der Kölner Gruppe für Regenbogenfamilien noch mal ergänzt und auf  den neuesten Stand gebracht.

Link Bücher zu Regenbogenfamilien